• Bild aus drei Teilen links Friseurberuf, mittig Bauarbeiter, rechts pflegende Hände

DGUV Information 250-001

 Für die berufliche Beurteilung bei Epilepsie und nach dem ersten epileptischen Anfall

Vorderseite der Broschüre DGUV Information 250-001

(Zum Download Bild anklicken)

Bundesprojekt TEA

Oberanger 43
80331 München

+49 89 540 497 700
+49 89 540 497 729
epilepsie-arbeit@im-muenchen.de